Job-ID 4441

Bringen Sie Farbe in Ihr Leben.

Ausschreibung einer Abschlussarbeit:

Analyse der Prozesse im Service und Erarbeitung einer Optimierungsstrategie unter Einbindung bestehender (Legacy) Systeme

Ziel der Arbeit:

Ausgehend von der aktuellen Situation im Service und Support und den dort vorherrschenden Prozessen (diese müssen im ersten Schritt erfasst werden), soll ein Idealzustand ausgearbeitet werden. Der Idealzustand muss die bestehenden IT-Systeme berücksichtigen und Wege der Migration aufzeigen, um Systembrüche zu verringern oder komplett zu eliminieren. Die Zielsetzung ist, den Weg zu einer Effizienzsteigerung im Support aufzuzeigen.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Modellierung der Abläufe im Service unter Verwendung von BPMN 2.0 (Ist und Soll)
  • Literaturrecherche hinsichtlich Prozessoptimierung im Service
  • Aufzeigen von Schnittstellen und Ausarbeitung von Empfehlungen zu deren Realisierung
  • Grobe Architektur bzgl. benötigter Systeme und Schnittstellen zu vorhandenen Anwendungen
  • Je nach Arbeitstyp (Semesterarbeit/Bachelorarbeit/ Masterarbeit) werden die Arbeitsschwerpunkte angepasst

Bearbeitungszeit:

Die Bearbeitungszeit beträgt 3 bis 6 Monate.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns gerne Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Job ID, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise als zusammenhängende Datei im PDF-Format an bewerbung@groninger.de

Bei Fragen steht Ihnen gerne Frau Christiane Zöphel zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben!

Eigenschaften

KategorieElektrotechnik / Informationstechnik, Vertrieb / Service / Projektplanung
Job-ID4441