Job-ID 4444

Bringen Sie Farbe in Ihr Leben.

Ausschreibung einer Abschlussarbeit:

Ist-Analyse der Variablen in den Produktionsprozessen bei Abfüll- und Verschließanlagen

Ziel der Arbeit:

Für kommende Aufgaben aus dem Bereich Data Science, wie beispielsweise Machine Learning, muss das Wissen über die Schnittstelle zwischen dem physikalischen Aufbau der Produktionsprozesse mit der aktuell eingesetzten Sensorik aufgebaut werden. Hierfür sollen die wichtigsten Faktoren der Produktionsprozesse bestimmt werden. Da sich im Sondermaschinenbau die Produktionsprozesse teils stark unterscheiden, wird der Fokus bei der Abschlussarbeit auf die meist eingesetzten Fertigungsprozesse gelegt. In einer darauffolgenden Datenauswertung – u. a. mit Methoden des Maschinellen Lernens – wird dann die Relevanz der Variablen auf den Prozesszustand analysiert.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Ist-Analyse der einzelnen Produktionsprozesse, wie beispielsweise Füllen mit Rotationskolbenpumpe, sowohl im Pharma-, Kosmetik- als auch Consumer-Healthcare-Bereich und Erfassung der relevanten Einflussparameter
  • Vergleich der Parameter mit der aktuell eingesetzten Sensorik und den dazugehörigen Variablen aus den Steuerungen (SPS) in einer Datenanalyse
  • Einteilung der Variablen in einheitliche Gruppen für den effektiven Einsatz von Data Science
  • Datenauswertung für die Einordnung der Relevanz von ausgewählten Variablen
  • Je nach Arbeitstyp (Semesterarbeit/Bachelorarbeit/ Masterarbeit) werden die Arbeitsschwerpunkte angepasst

Bearbeitungszeit:

Die Bearbeitungszeit beträgt 3 bis 6 Monate.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns gerne Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Job ID, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise als zusammenhängende Datei im PDF-Format an bewerbung@groninger.de

Bei Fragen steht Ihnen gerne Frau Christiane Zöphel zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben!

Eigenschaften

KategorieElektrotechnik / Informationstechnik
Job-ID4444