Bewerbungsprozess

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, vollständigen Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen, Angabe von Gehaltsvorstellung, frühestmöglichem Eintrittstermin und Job-ID) an bewerbung@groninger.de zu. Sie erhalten dann eine automatische Eingangsbestätigung.

Nach der sorgfältigen Prüfung Ihrer Unterlagen durch die Fach- und Personalabteilung erhalten Sie von uns eine Rückmeldung. Sollte es dieses Mal nicht klappen, hoffen wir, dass Sie uns dennoch in positiver Erinnerung behalten, und freuen uns auf Ihre erneute Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt.

Im Fall einer positiven Rückmeldung erhalten Sie einen Terminvorschlag für ein erstes Gespräch von uns. Je nach Stelle und Fachbereich laden wir Sie im Anschluss zu weiteren Gesprächen oder einem Schnuppertag ein. Unser Ziel im Bewerbungsprozess ist es, Ihnen ein möglichst realistisches Bild von groninger zu vermitteln und Ihnen ausreichend Einblicke zu geben, damit auch Sie eine gute Entscheidungsgrundlage haben. Es ist uns sehr wichtig, in unseren Gesprächen Sie als Persönlichkeit kennenzulernen – denn nur, wenn Sie gut in unser Team passen, macht die tägliche Arbeit Freude. Daher seien Sie einfach Sie selbst.

Wenn Sie und groninger zusammen passen und wir eine gemeinsame Zukunft sehen, erarbeiten wir ein Vertragsangebot für Sie und bereiten nach Vertragsunterschrift alles für einen gelungenen Start bei groninger für Sie vor.

zu den Stellenangeboten